ESXi updaten mit PowerShell CLI

Updates müssen auf einen VMFS-Store hochgeladen werden.

Anschliessen folgendes Script in der VMware Powershell ausführen.

# Variablen für den Standalone ESXi
$esxiserver = „esx01“
$benutzer = „root“
$passwort = ‚Passwort‘
$patchpfad = „/vmfs/volumes/ESX01:LOCAL1/Pfad zum Update/metadata.zip“
# Verbindung mit dem Standalone ESXi
Connect-VIServer -Server $esxiserver -User $benutzer -Password $passwort
# ESXi in den Maintainance Modus versetzen
Set-VMHost -state maintenance
# Installieren des Patches
Install-VMHostPatch -HostPath $patchpfad
# ESXi neu starten
Restart-VMHost

 

Download: esxi-patch